Hundeschulprogramm

in den Sommerferien

 

 

Liebe Hundeschulteilnehmer und Neukunden,

 

 

nicht mehr lang und die Sommerferien beginnen für dieses Jahr.

 

Wie jedes Jahr stellen wir das Kursprogramm für diese Zeit um… die Kurse werden ein wenig gerafft (das heißt, es gibt insgesamt einige Erziehungskurse weniger im Vergleich zum “normalen” Trainingsprogramm), und gleichzeitig möchten wir all unsern Hundeschulteilnehmern die Möglichkeit bieten, in die verschiedenen Beschäftigungskurse reinzuschnuppern oder aber das Training in diesen Bereichen zu vertiefen.

 

Wir erheben in den Monaten Juli und Augustauf grund der oben genannten Veränderungen keine üblichen monatlichen Beiträge zur Teilnahme an den Übungsstunden. Allerdings solltet ihr uns schriftlich (!!!!) bis spätestens 17.06.2023 mitteilen, an welchen Trainingsstunden ihr teilnehmt. Die Gebühr für die gesamten Stunden (pro Stunde 18€ müssen bis spätestens 22.06.2023 auf das Bankkonto eingegangen bzw. bar bezahlt sein. Falls ihr einen Dauerauftrag eingerichtet habt,wäre es sehr hilfreich für uns wenn Ihr diesen für Juli und August stilllegen könntet. Sollte es aufgrund von Krankheit oder anderen wichtigen Gründen unserer Seits zu einer Absage für eine Trainingsstunde kommen, wird den Hundeschulteilnehmern der Betrag von 18 € zurückerstattet.

 

Bis einschließlich 20.06.23 laufen noch die normalen Kurse.

 

Ab dem 08.08.23 läuft wieder das “normale” Gruppenprogramm.

 

Im Anhang findet ihr eine Übersicht

des Sommerferienprogramms mit allen

stattfindenden Kursen.

 

Wir hoffen, wir sehen uns zahlreich zu den

Kursen und hoffe auf sonniges Wetter…

 

 

Samstag

24.6

 

10.00-11.00 Uhr

Kind und Hund 

1. Ferienwoche

Dienstag

27.06

Donnerstag

29.06

Freitag

30.06

Samstag

01.07

17.15-18.15

Kind und Hund

 

 

17:45-18.45   
Mantrailing   
Treffpunkt: Parkplatz Niederhofer
Wald, Am Ellberg 
19:00-20.00 
Einführung CarniCross     
Treffpunkt: Parkplatz Niederhofer
Wald, Am Ellberg 

14.45-15.45

Longieren

16.00-17.00

Kletter-Max

17.15-18.15

Begegnungstraining 1

18.30-19.30

Rückruf-Training 1

17:45-18.45    

Einführung CarniCross    

Treffpunkt: Parkplatz Niederhofer

Wald, Am Ellberg 

19:00-20.00                  
Mantrailing   Treffpunkt:
Parkplatz Niederhofer Wald,
Am Ellberg 

 

14.45-15.45

Ums Eck gedacht

( verschiedene Erziehungs

und Beschäftigungsaufgaben)

16.00-17.00

Do As I Do

17.15-18.15

Fährte

18.30-19.30

Agility

 

9.00-10.00

Agility

10.15-11.15

Abenteuerspaziergang

11.30-12.30

Erziehungskurs

 

 

 

2. Ferienwoche

3. Ferienwoche

Dienstag

04.07

Mittwoch

05.07

Donnerstag

06.07

Freitag

07.07

Sonntag

09.07

9.00-10.00

Abenteuerspaziergang

10.15-11.15

Fährte

11.30-12.30

Ohne Worte

 

14.45-15.45

Erziehung

16.00-17.00

Crossdogging

17.15-18.15

Longieren

18.30-19.30

Wasser-Agility

 

 

 

14.45-15.45

Tricks / Shaping / Do As I Do

16.00-17.00

Ums Eck gedacht

( verschiedene Erziehungs

und Beschäftigungsaufgaben)

17.15-18.15

Begegnungstraining 2

18.30-19.30

Rückruf-Training 2

 

 

 

14.45-15.45

Erziehung

16.00-17.00

Fährte

17.15-18.15

Kletter-Max

18.30-19.30

Agility

 

10.00-11.00

Welpen

 
 

Montag

10.07

Dienstag

11.07

Mittwoch

12.07

Donnerstag

13.07

Freitag

14.07

Sonntag

16.07

10.00-11.00

Kind und Hund

9.00-10.00

Apportieren

10.15-11.15

Tricks/ Shaping / Do As I Do

11.30-12.30

Kletter-Max

 

14.45-15.45

Ohne Worte

16.00-17.00

Crossdogging

17.15-18.15

Kletter-Max

18.30-19.30

CaniFitness

(Hundeyoga +kleine Fitnessübungen

für den Zweibeiner)

 

 

 

14.45-15.45

Fährte

16.00-17.00

Longieren

17.15-18.15

Begegnungstraining 3

18.30-19.30

Rückruf-Training 3

 

 

14.45-15.45

Ums Eck gedacht

( verschiedene Erziehungs

und Beschäftigungsaufgaben)

16.00-17.00

Apportieren

17.15-18.15

Agility

18.30-19.30

Wasser-Agility

 

10.00-11.00

Welpen

4. Ferienwoche

Dienstag

18.07

Mittwoch

19.07

Donnerstag

20.07

Freitag

21.07

Sonntag

23.07

9.00-10.00

Agility

10.15-11.15

Wasser-Agility

11.30-12.30

Tricks/ Shaping / Do As I Do

 

14.30-15.00

eine halbe Stunde nur für

euch und euren Hund (22,50€)

15.15-16.15

eine halbe Stunde nur für

euch und euren Hund (22,50€)

16.00-17.00

Kind und Hund

16.00-17.00

Ums Eck gedacht ( verschiedene

Erziehungs und Beschäftigungsaufgaben)

17.15-18.15

Agility

18.30-19.30

Wasser-Agility

 

14.45-15.45

Crossdogging

16.00-17.00

Ohne Worte

17.15-18.15

Begegnungstraining 4

18.30-19.30

Rückruf-Training 4

 

14.45-15.45

Abenteuerspaziergang

16.00-17.00

Longieren

17.15-18.15

Kletter-Max

18.30-19.30

CaniFitness

CaniFitness

(Hundeyoga +

kleine Fitnessübungen

für den Zweibeiner)

)

10.00-11.00

Welpen

5. Ferienwoche

Dienstag

25.07

Mittwoch

26.07

Donnerstag

27.07

Freitag

28.07

Sonntag

30.07

9.00-10.00

Kletter-Max

10.15-11.15

Ums Eck gedacht

( verschiedene Erziehungs

und Beschäftigungsaufgaben)

11.30-12.30

Apportieren

17:45-18.45   
Leinenführigkeit 1   
19:00-20.00   
Leinenführigkeit 1

14.45-15.45

Tricks/ Shaping / Do As I Do

16.00-17.00

Kletter-Max

17.15-18.15

Ohne Worte

18.30-19.30

Ums Eck gedacht

( verschiedene Erziehungs

und Beschäftigungsaufgaben)

 

14.45-15.45

Crossdogging

16.00-17.00

Fährte

17.15-18.15

Begegnungstraining 5

18.30-19.30

Rückruf-Training 5

18:00-19.00 

CarniCross
(Fortgeschrittene,
auch nach Einführungskurs)
19:15-20.15
Mantrailing

13.30-14.30

Kind und Hund

14.45-15.45

Apportieren

16.00-17.00

Longieren

17.15-18.15

Agility

18.30-19.30

Wasser-Agility

10.00-11.00

Welpen

6. Ferienwoche

Dienstag

01.08

Mittwoch

02.08

Donnerstag

03.08

Freitag

04.08

Samstag

05.08

Sonntag

06.08

9.00-10.00

Agility

10.15-11.15

Ohne Worte

11.30-12.30

Abenteuerspaziergang

17:45-18.45   

 Leinenführigkeit 2  

19:00-20.00   
Leinenführigkeit 2

14.30-15.00

eine halbe Stunde nur

für euch und euren

Hund (22,50€)

15.15-16.15

eine halbe Stunde nur

für euch und euren Hund (22,50€)

16.00-17.00

Agility

17.15-18.15

Wasser-Agility

18.30-19.30

Wasser-Agility

14.30-15.00

eine halbe Stunde nur für

euch und euren Hund (22,50€)

15.15-16.15

eine halbe Stunde nur für

euch und euren Hund (22,50€)

16.00-17.00

Longieren

17.15-18.15

Fährte

18.30-19.30

CaniFitness

CaniFitness

(Hundeyoga +

kleine Fitnessübungen

für den Zweibeiner)

18:00-19.00 

CarniCross (Fortgeschrittene,

auch nach Einführungskurs)

19:15-20.15 
Mantrailing
 

14.45-15.45

Ohne Worte

16.00-17.00

Ums Eck gedacht

( verschiedene Erziehungs

und Beschäftigungsaufgaben)

17.15-18.15

Apportieren

18.30-19.30

Kletter-Max

17.00-18.00

Kind und Hund

10.00-11.00

Welpen

Ab dem 08.08 beginnen wieder die normalen Kurse

 

Kurze Erklärung zu den Kursen....

 

Abenteuerspaziergang: In dieser Stunde werde ich euch zeigen wie ihr euren alltäglichen Spaziergang zu einen reinen Abenteuer für eure Hunde machen könnt.

 

Longieren:Das Longieren mit Hund wird mit oder ohne Longe ( lange Leine) ausgeübt.
Der Hund wird dabei auf Distanz gehalten.Im Kreisinneren befindet sich der Halter, wobei der Hund außerhalb läuft.
Zusammen lernt das Mensch-Hund-Team klare Sichtzeichen (Körpersprache) zu geben und diese umzusetzen.Mit diesen Sichtzeichen ist es nun möglich von der Kreismitte aus den Hund zu führen ( z.B. das Wechseln einer Gangart oder einen Richtungswechsel).

 

Agility:Gerätearbeit

Wasser-Agility:Ein wenig Abkühlung! Mehrere kleine Hundepools, jeder bietet eine neue Herausforderung für eure Hunde. Das Highlight eine runde schwimmen im großen Pool

 

Shaping/Tricks:Sinnvolle Beschäftigung! Kopfarbeit, Suchspiele,Nasenarbeit, Erlernen von Tricks bieten Hunden die entsprechende geistige HerausforderungShaping:Kreativität und Konzentration deines Hundes zu fördern.Dein wird Hund geistig ausgelastet.Beim Freien Formen darf dein Hund frei handeln. Er darf aktiv werden und Dinge ausprobieren um an sein Ziel zu kommen. Jedes Verhalten, das in die richtige Richtung geht, musst du ihm nur über den Click bestätigen. Vorraussetzung: Dein Hund kennt ein Markersignal bzw. Clicker Do As I Do:«Do as I do» – «Mach’s mir nach» ist eine von Claudia Fugazza entwickelte Trainingsmethode, die auf den sozial-kognitiven Fähigkeiten, vor allem auf der der Nachahmung basiert und darauf aufbaut. Es macht irre Spaß seinem Hund diese Methode näher zu bringen:) Probiert es aus! Vorraussetzung: Die Hunde reagieren auf mind. 3 Handlungen nur auf Stimmsignal

 

Crossdogging:Hundesport querbeet. Abwechslung und Vielseitigkeit

 

Erziehungsgruppe:in dieser Gruppe üben wir den Grundgehorsam und die Umweltsozialisierung in Feld ,Wald und "städtischen" Gebieten.

 

„Ohne Worte“ / Nonverbale Kommunikation :Erziehungstraining nur mit Körpersprache. Eure Hunde werden viel mehr auf euch achten.Seid gespannt ;)

 

Ums Eck gedacht:Der beste Weg zum Ziel führt sprichwörtlich manchmal ums Eck herum. Die übungen dienen dazu dem Hund mehr Impulskontrolle zu vermitteln.Die Belohnung ist für den Hund nicht auf dem kürzesten Weg erreichbar, sondern erst, nachdem er mehrere aufgaben gemeistert hat.

 

Fährte:Hunde sind wahre Wundernasen.Das gezielte SUCHEN ist hohe Konzentrationsarbeit und ermüdet den aktiven Hund schneller als jede geistige Beschäftigung.

 

Kletter-Max:viele verschiedene Geräte werden zu einem großen Kletterparcour zusammen gestellt. Agility mal ein wenig anderes. Geschicklichkeit, Balance,Mut und Vertrauen zum Halter sind gefragt.

 

Crossdogging:Hundesport querbeet. Abwechslung und Vielseitigkeit

 

Rückruf-Training: In diesem Kurs lernen wir die Grundlagen für einen sorgfältigen Aufbau des Herbeikommens. Dieser Kurs beinhaltet 5 Termine

Begegnungstraining: Ihr Hund geht nicht ordentlich an der Leine?Ihr Hund benimmt sich an der Leine angesichts anderer Hunde fürchterlich?
Ihr Hund stürmt auf fremde Hunde zu?Ihr Hund verhält sich aggressiv gegenüber fremden Hunden?Ihr Hund bellt permanent fremde Hunde an?Dieser Kurs beläuft sich über 5 Termine.

 

Apportieren:Dummytraining ist ein toller und vielseitiger Sport für alle Hunde, die gerne apportieren, egal welchen Alters oder welcher Rasse.

 

Kind & Hund(mit Julia)

Hier üben speziell die Kinder mit den Hunden. Maximal 4 Teilnehmer und die Eltern übernehmen die Aufsicht über Hund und Kind –auch wenn das Kind mit dem Hund arbeitet ;-). Es werden verschiedene Schwerpunkte angeboten: Agility - Wasseragility - Suchspiele/Tricks - Apportieren

 

Welpenstündchen(mit Julia)

Im Sommer gibt es keinen fortlaufenden Welpenkurs. Wer dennoch schon mal kleine Übungen machen möchte, oder einzelne Themen wiederholen möchte, ist bei den Welpenstündchen willkommen. Es wird stets erst ein bissel gearbeitet (z.B. Umwelterfahrungen - Laufen an lockerer Leine - Abruf - bleib/stopp - Tricks/Agility), dann dürfen die Welpen unter Aufsicht und Kontrolle spielen.

 

Mantrailing:
Die Hunde lernen bei dieser Form der Nasenarbeit, anhand eines spezifischen Geruchträgers (z.B. Schal, Handschuh) einer bestimmten Person, die Spur speziell dieser Person aufzunehmen und diese zu finden.
Riechen können alle Hunde. Daher ist es für Hunde jeder Rasse geeignet. Sicherlich gibt es Hunderassen, denen diese Arbeit mehr in die Wiege gelegt wurde, als anderen, letzten Endes ist es aber der Spaß, der zählt.
Benötigt: Schleppleine, Geschirr, Geruchsträger (Socken, Schal, Tücher mit denen sich die Hände abgerieben werden können.)
 
CarniCross Einführung: 
Die Sportart Canicross zählt zu den Zughundesportarten. Zughundesport ist der Überbegriff für alle Aktivitäten, bei welchen Halter und Hund anhand einer Leine miteinander verbunden sind und zusammen als Team agieren.
Hier geht es um eine gute Mischung zwischen Joggen und Trail Lauf. Im Einsteigerkurs schauen wir uns diesen Sport und die benötigten Signale genauer an und üben an kurzen Strecken. (max 2-3 km)
Benötigt: Wenn vorhanden Jogging Gürtel und elastische Laufleine, wenn nicht vorhanden bitte einen schmalen Gürtel in dem der Karabiner der Leine eingehakt werden kann. Wir sprechen in diesem Kurs auch über das generell benötigte Equipment
 
CarniCross Fortgeschrittene:
Wir laufen eine Stunde Wege und Trails im Wald in der Gruppe. Hier steht der Spaß und die Sportlichkeit im Vordergrund. 
Benötigt wird hier auf jeden Fall ein Laufgürtel und eine elastische Laufleine.